Mo. und Do. 8.30 -9.30 Uhr 

Guten Morgen Yoga 

Yoga kann soviel Spannung und Entspannung erzeugen, Energien wecken u. den Geist beruhigen, Aufmerksamkeit und Geduld fördern, Gleichgewicht halten und stärken, Achtsamkeit und Beweglichkeit fördern, sowie Ruhe finden durch gleichmäßiges atmen.

wöchentliche Stunden 
Einstieg jederzeit möglich.
Keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

1 Stunde 12 Euro
5er Karte 55 Euro
10er Karte 100 Euro.

kaischfoschmc@t-online.de

0151-52 51 22 33

Carmen Kaifosch

Hatha-Yoga

Freitag 17.45 - 18.45 Uhr

Yoga "sanft"

Mit Achtsamkeit körperlich und geistig beweglich bleiben. Der Kurs richtet sich an all diejenigen, die nach einer schonenden Art des Übens suchen.

Die Kurse finden in Blöcken zwischen den Ferien statt.

Marion Loferer-Anderl

Mutter macht Yoga mit Baby

Montag 14.00 - 15.00 Uhr

Mama-Yoga mit Baby

Willst du nach der Rückbildung wieder aktiv die die Beweglichkeit kommen? 

Yoga mit Baby gibt dir die Möglichkeit eine Auszeit zu genießen und die Bindung zu deinem Kind zu stärken.

Wöchentlich zwischen den Ferien

www.yoginissimus.de

0176-63138362

Verena Bußjäger

Stretch mit Block

Donnerstag 18.15  u. 19.30 Uhr

Hatha Yoga

Der Körper wird mit gezielten Kräftigungen und Dehnungen gestärkt. Er wird geschmeidiger und kommt ins Gleichgewicht. Vieles im Alltag wird sich bald leichter anfühlen. Schon nach kurzer Zeit stellt sich meist eine völlig neue Beweglichkeit ein. Der Yogi lernt seine Atmung einzusetzen und zu nutzen. 

Wöchentliche Kurse

Einstieg jederzeit möglich

Andrea Demmel

Yoga Stretch

 Montags 17.00 - 18.00 Uhr

YING & YANG Yoga

Die Kombination aus verschiedenen Yogapositionen, Meditation, gezielten Atemübungen und positivem Denken baut jegliche Art von Stress ab.
Die Muskeln werden gestärkt, verkürzte Faszien gedehnt. Du bekommst ein neues Bewusstsein für eine bessere Körperhaltung, Stabilität und Gelassenheit.
wöchentliche Stunden

Nathalie Gottesheim

Herabschauender Hund

Dienstag 19.30 - 20.30 Uhr

Faszien-Yoga

Im dynamischen Faszien-Yoga, wird angeregt in den klassischen Positionen mit verschiedenen Winkeln zu spielen, in verschiedene Richtungen zu drehen und auch mal kleine federnde Bewegungen und Sprünge zu machen um verfilzte Faszien wieder in Schwung zu bringen. Auch Teile des Yin Yogas fließen in diese Stunde ein. Meditation, Atemübungen und Tiefenentspannung lässt die Teilnehmer zur Ruhe kommen und neue Kraft schöpfen.

Block-Kurse zwischen den Ferien

fascia.and.soul@gmail.com

0176 - 115 11 5 11

Sabrina Weber

Schwangere Frau gemischte Rennen Meditat

Mittwoch 17.00 - 18.00 Uhr

Schwangeren-Yoga

Yoga hilft dir, dich auf die kommende Zeit vorzubereiten. Es unterstützt dich dabei, in dich hineinzuspüren und zu erkennen, was dir gerade gut tut und was du je nach Tagesform, besser bleiben lässt. Wenn wir uns mit Hilfe einer regelmäßigen Yogapraxis auf unseren Körper einlassen, steht einer gesunden und glücklichen Schwangerschaft nichts mehr im Weg.

Kurse wöchentlich zwischen den Ferien

www.yoginissimus.de

0176-63138362

Verena Bußjäger

Hatha-Yoga

   Freitag 19.00 - 20.00 Uhr

Hatha Yoga

Länger gehaltene Asanas (Positionen) werden kombiniert mit langsam fließenden Sequenzen, Pranayama (Atemübungen) und Meditation. Auch Techniken aus dem Faszien Yoga werden in die Yogapraxis integriert.

Die Kurse finden im mehrwöchigen Block, zwischen den Ferien statt.

0176-20589270

Marion Loferer-Anderl

Iyengar-Yoga

Mittwoch 18.15 - 19.15 Uhr

Männer Yoga

Männeryoga zielt genau auf die männlichen Bedürfnisse ab.
Es hilft beim Muskelaufbau, stärkt die körperlich- und geistige Belastbarkeit, baut Stress ab und verhilft zu besserem Sex. Durch gezielte Körperübungen werden Giftstoffe aus dem Körper gespült, dadurch werden Organe und Gehirn gestärkt.

Kurse wöchentlich zwischen den Ferien

www.yoginissimus.de

0176-63138362

Verena Bußjäger

Yoga für Hochschwangere

Mittwoch 19.30 - 21.00 Uhr

Kundalini Yoga

Kundalini Yoga ist verwandt mit anderen Yogaformen wie Hatha Yoga. Es ist aber dynamischer, gerade weil es sich stark auf das Spüren der eigenen Lebensenergie richtet. Der Atem hat einen zentralen Stellenwert und wird praktisch während aller Übungen bewusst geführt. Auch Meditation in sehr vielen Variationen wird bei jeder Übungsreihe als vertiefende Achtsamkeitsübung und Fortsetzung der Körperübungen auf anderer Ebene geübt. 

wöchentliche Kurse zwischen den Ferien

www.yoginissimus.de

0176-63138362

Verena Bußjäger